Print Friendly, PDF & Email

Die Gehirnleistung ist von elektrischen Frequenzen im Kopf abhängig – US-Forscher zeigen, wie die Stimulierung von Theta-Wellen das Denken verbessern könnte

Gehirnaktivität ist die Summe elektrischer Impulse im Gehirn. Milliarden Gehirnzellen laden und entladen sich in unterschiedlichen Frequenzen. Thetawellen spielen für das Gedächtnis eine wichtige Rolle.

Mit Strom das Gehirn ankurbeln
image_pdfimage_print